Header Graphic
 

Boss Media

Boss Media ist eine Softwarefirma für Online Casinos. Sie hat ihren Sitz in Växjö in Schweden. Seit 1996 stellt Boss Media seine Software Online Casinos zur Verfügung. 1997 ging Gold Club Casino als erstes Boss Media Casino online. Seit dem ist es eins der ältesten virtuellen Casinos im Internet.

 

Boss Media in Växjö

 

Die entwickelte Software wird von Boss Media für Casinos gestellt. So werden die Casinos auf Franchise-Basis betrieben. Alle Casinos laufen somit unabhängig von einander. Boss Media stellt lediglich die Qualität durch ständige Kontrollen sicher. Die Software ist gut strukturiert und übersichtlich. Somit sehr spielerfreundlich. Auch die Grafiken sind sehr realitätsnah. Die Tochtergesellschaft WebDollar wickelt alle finanziellen Aktivitäten der Casinos ab. So werden keine weiteren Gesellschaften mit einbezogen. Das stärkt das Vertrauen der Casinokunden der „Boss Media Group“. Boss Media ist auch an der schwedischen Börse (Stockholm Stock Exchange) gelistet. Dies ist ebenfalls ein gutes Zeichen für jeden Spieler. Denn so steht Boss Media unter ständiger Beobachtung.

Die Spielvielfalt in den Boss Media Casinos ist nicht all zu groß. Die Beliebtesten Spiele sind jedoch zahlreich vorhanden. Wie z.B. Black Jack, Roulette, Craps, Videopoker und viele Slots. Aber auch Baccarat, Pai Gow Poker oder Caribbean Poker findet man in den Casinos. Viele Spiele kann man privat oder an Multiplayertischen spielen. Durch einen Chat kann man sich mit den Mitspielern unterhalten.

Bevor man jedoch spielen kann, muss man sich die Casinosoftware herunterladen. Die meisten Casinos bieten das auf ihrer Startseite an. Man kann aber auch eine CD-Rom direkt von Boss Media beziehen. Nach dem Herunterladen muss die Software installiert werden. Dies wird Schritt für Schritt erklärt, was das Installieren kinderleicht macht.

Nach der Installation kommt die Registrierung. Diese wird wieder Schritt für Schritt erklärt. Nun kann man zwischen „Real Player“ und „Practice Player“ (Fun Player) wählen. Im Real Player Modus spielt man um richtiges Geld. Das kann man per Überweisung oder Kreditkarte Einzahlen. Beim Practice Player Modus kann man alle Spiele einmal ausprobieren. Dafür bekommt man ein Startguthaben. Jedoch kann in diesem Modus kein Gewinn ausgezahlt werden. Es handelt sich im Practice Player Modus um Spielgeld.

Nach der ersten Einzahlung in ein Boss Media Casino bekommt man einen Brief. Der Brief enthält einen Sicherheitscode. Diesen Code benötigt man für größere Ein- oder Auszahlungen.

Für eventuelle Probleme z.B. mit Passwort oder Ein- und Auszahlungen gibt es eine 24h Hotline. Diese ist kostenfrei. Für folgende Länder gilt die Nummer:

 

Deutschland:    0800 000 5147

Österreich:       0800 005 085

Schweiz:          0800 001 726

Frankreich:       0805 101 148

Spanien:           800 300 820

England:           0808 238 6070

Italien: 800 897 656

Dänemark:       808 89560

Kanada:           1 866 966 2451

International:     + 350 200 2224 (Gibraltar)

 

Um Probleme schneller lösen zu können, ist der persönliche Code wichtig. Den findet man in der Casinosoftware unter Menü / Meine Daten. Damit finden die Mitarbeiter schneller heraus bei welchem Casino man registriert ist. Somit ist eine schnelle Problembehebung gewährleistet. Die Mitarbeiter der Kundenhotline betreuen alle Boss Media Casinos. Trotz alle dem ist der Service sehr schnell und kompetent. Boss Media hat sich mit der Software für Online Casinos ein großes Imperium aufgebaut. Mit einfach strukturierten Softwares sind die Casinos benutzerfreundlich und einfach zu händeln. Und durch die Servicehotline kann man schnell Probleme oder Fragen klären. Das alles macht Boss Media sympathisch und für die meisten Spieler sehr attraktiv.

 

Wenn Sie einmal eine Boss Media Software ausprobieren möchten - versuchen Sie Sunset Casino

 

 

 

 

dublinbet.com 'the heart of LIVE online gaming'